Logo pro mente kärnten GmbH

pro mente kärnten GmbH

Seit 1979 macht es sich pro mente kärnten zur Aufgabe, wohnortnah und bedarfsorientiert qualitätsvolle mobile, ambulante, tagklinische und stationäre Betreuungsangebote für Menschen mit besonderen Bedürfnissen aufgrund sozialer und psychischer Probleme sowie seelischer Erkrankungen und Behinderungen sicherzustellen.

Erklärtes Ziel im täglichen Wirken ist es, ein hohes Maß an Gesundheit, Autonomie, Lebensqualität und Inklusion, das bedeutet Zugehörigkeit  zum und Teilhabe am sozialen Umfeld zu erhalten bzw. so weit wie möglich wiederherzustellen. Ein wichtiger Baustein dabei ist die Sensibilisierung und Akzeptanz der Gesellschaft für die Vielfalt des Seins.

Angebote im Bereich Gesundheitsförderung und Arbeitsmarktintegration
Psychosoziale Rehabilitation in Übergangswohnhäusern, Tageszentren und Krisenwohnhäusern, Beratung, Betreuung und Behandlung im ambulanten und mobilen Setting, sowie berufliche Rehabilitation in Form von Trainings- und Arbeitsmöglichkeiten. Darüber hinaus werden Menschen mit hohem Förder- und Assistenzbedarf in Wohngemeinschaften und einer Werkstätte betreut und unterstützt.

Interesse/Motivation zur Teilnahme am Netzwerk
Austausch und Vernetzung, gemeinsame Überlegungen zur Entwicklung von Neuem

Ansprechperson für das Netzwerk
Eva Leutner, MAS
Geschäftsführerin
eva.leutner@promente-kaernten.at
Telefon: 0463/55112
Fax: 0463/501256

Homepage
http://www.promente-kaernten.at

Mitgliedsbereich
Username:

Passwort:

Kontakt

Koordination GFB
ÖSB Consulting GmbH
Meldemannstraße 12-14
A-1200 Wien

kontakt@gfb.or.at
Kontaktformular