Logo AUVA Landesstelle Wien

AUVA Landesstelle Wien

Die AUVA (Allgemeine Unfallversicherungsanstalt) ist der größte gesetzliche Unfallversicherungsträger Österreichs. Die AUVA Landesstelle Wien ist zuständig für die Bundesländer Wien, Niederösterreich und Burgenland.

Sie führt folgende, im Gesetz vorgesehen Aufgaben durch:

  • Verhütung von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten einschließlich der Vorsorge für wirksame erste Hilfeleistungen nach Arbeitsunfällen
  • Unfallheilbehandlung
  • Medizinische, berufliche und soziale Rehabilitation nach Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten
  • Finanzielle Entschädigung nach Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten

Im Rahmen von fit2work führt die AUVA die erste Stufe der Betriebsberatung (check4start) in interessierten Betrieben durch. Mit "AUVAfit" und dem AUVA-SGM (Sicherheits- und Gesundheitsmanagement) stellt sie Betrieben und Versicherten weitere Angebote zur Verhütung berufsbedingter Erkrankungen und zur Förderung von Sicherheit und Gesundheit zur Verfügung.

Interesse/Motivation zur Teilnahme am Netzwerk

Verbesserte Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen durch Kommunikation und Erfahrungsaustausch

Ansprechperson für das Netzwerk
Andreas Wlczek - Stellvertretender Leiter der Leistungsabteilung und auch Sandra Dlholuczky – Gruppenleiterin Berufliche und Soziale Rehabilitation
Andreas.Wlczek@auva.at
Sandra.Dlholuczky@auva.at
Telefon: Herr Wlczek: 05 93 93-31304; Frau Dlholuczky 05 93 93-31620

Homepage
http://www.auva.at

Mitgliedsbereich
Username:

Passwort:

Kontakt

Koordination GFB
ÖSB Consulting GmbH
Meldemannstraße 12-14
A-1200 Wien

kontakt@gfb.or.at
Kontaktformular