Zum Hauptmenü Zum Inhalt

Soma Krems

Der Soma Krems ermöglicht  es Menschen mit nachweislich geringem Einkommen, Lebensmittel und andere Verbrauchswaren günstig zu erwerben. Ermöglicht wird dieses Angebot durch Kooperationen mit Handelsketten und –partnern, ehrenamtliche MitarbeiterInnen sowie acht durch das AMS und Land NÖ geförderte Transitarbeitsplätze. Zusätzlich bieten wir mit einem kleinen Cafe einen Raum zum Innehalten und Austausch. Neben Getränken wird dort ein günstiger Mittagstisch angeboten. Wir bilden im Einzelhandel aus und ermöglichen es Sozialstunden abzuleisten. Ziel ist Notstände zu mildern, der Ressourcenverschwendung durch die Entsorgung verzehrfähiger Lebensmittel entgegen zu wirken und Menschen wieder in die Gesellschaft und den Arbeitsmarkt zu integrieren.


Angebote im Bereich Gesundheitsförderung

Wir qualifizieren, vorwiegend langzeitarbeitslose Frauen, in den Bereichen Küche, Kassa, Verkauf und Kundenkontakt. Schulen in den Themenbereichen: Bewerbungstraining, Soziale Kompetenzen, Einzelhandel Lebensmittel. Und möchten die Gesundheitsförderung der MitarbeiterInnen zu einem fixem Bestandteil machen.


Interesse/Motivation zur Teilnahme am Netzwerk

Eine bessere Vernetzung mit weiteren Trägern, Erfahrungs- und Ideenaustausch


Ansprechperson für das Netzwerk
Anna-Lena Mädge
Projektleiterin
soma.krems@aon.at
Telefon: 0676-83844556
Fax:

Homepage
http://www.jobcare-krems.at/soma.html