Zum Hauptmenü Zum Inhalt

WKO Inhouse GmbH der Wirtschaftskammer Österreichs, Koordinationsstelle Lehre statt Leere

Lehre statt Leere ist ein Angebot der betrieblichen Qualitätsförderungen. Lehre statt Leere kann als Prävention oder Interventionsangebot eingeordnet werden. Ziel des Programms ist es, durch Lehrlings- und Lehrbetriebscoachings Ausbildungsabbrüchen entgegenzuwirken und die hohe Ausbildungsqualität am Standort Österreich im dualen Ausbildungssystem zu sichern bzw. laufend auszubauen.


Interesse/Motivation zur Teilnahme am Netzwerk

Wir interessieren uns für folgende Themen: Betriebliche Gesundheitsförderung und Vernetzung.


Ansprechperson für das Netzwerk
Dagmar Zwinz, MEd, MBA
dagmar.zwinz@lehrestattleere.at
Telefon: 05 90 900-3147
Fax:

Homepage
www.lehre-statt-leere.at