Zum Hauptmenü Zum Inhalt

ÖZIV ACCESS

ÖZIV ACCESS Sensibilisierungstrainings verhelfen zu einem Perspektivenwechsel, um Barrieren im Kopf aufzuspüren und die Lebenswelten von Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen nachhaltig besser zu verstehen. Expert*innen mit unterschiedlichen Behinderungen stehen für offene Diskussionen zur Verfügung und machen einen ehrlichen Reflexionsprozess möglich.

ÖZIV ACCESS Beratung richtet sich an die Wirtschaft und öffentliche Einrichtungen und bietet individuelle Beratungen und Lösungen im Bereich baulicher, gestalterischer, kommunikativer und sozialer Barrierefreiheit.


Interesse/Motivation zur Teilnahme am Netzwerk

chancengerechte Teilhabe von Menschen mit Behinderungen, Austausch von Knowhow und Informationen, Vernetzung


Ansprechperson für das Netzwerk
Mag. Hansjörg Nagelschmidt
Leitung Öffentlichkeitsarbeit
hansjoerg.nagelschmidt@oeziv.org
Telefon: 01/513 15 35/ 31
Fax:

Homepage
http://www.oeziv.org