Zum Hauptmenü Zum Inhalt

Verein IKEMBA

IKEMBA ist ein Verein für Interkultur, Konfliktmanagement, Empowerment, Migrationsbegleitung, Bildung und Arbeit und richtet sich an Menschen, die durch herkömmliche Informationskanäle oder bestehende Einrichtungen nicht oder zu wenig erreicht werden. Dank des niederschwelligen, community-basierten Zugangs der Outreach-Arbeit, durch Information, Beratung, gezielte Vermittlung und Begleitung ist der Verein IKEMBA zugleich Orientierungshilfe und beispielhafter Integrationskompass bei Fragen rund um Integration und Diversitätsmanagment in Österreich.

Um die soziale Integration durch Partizipation und Teilhabe, die Gesundheitsförderung und die Arbeitsmarktintegration zu steigern, haben wir Projekte für Frauen und Männer, Familien und Jugendliche entwickelt, die durch Empowerment und Information einen hohen Beitrag zur Selbststärkung leisten. Ziel dieser Projekte ist es, einen niederschwelligen Zugang zu Information und Beratung über soziale und gesundheitsbezogene und psychosoziale Versorgung zu ermöglichen. Wir erreichen die Menschen durch unsere Outreach-Arbeit in den Communitys.
 


Angebote im Bereich Gesundheitsförderung

Auszug aus unseren Angeboten:

  • Empowerment-Beratungen, Abklärungen und Begleitungen
  • Empowerment-Kommunikationskurse zu Gesundheitsthemen
  • Turngruppe für Frauen/Fußball für Männer
  • Fußballtraining und Offener Sport für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene
  • Familien- und Sportfest
  • Workshops zu Gesundheitsthemen in den Communitys in der jeweiligen Sprache
  • Exkursionen zu verschiedenen Gesundheitseinrichtungen
  • Exkursionen zu Ausbildungsstätten für Sozial- und Gesundheitsberufe
  • Vernetzung mit MitarbeiterInnen und Führungskräften im Gesundheitsbereich

Interesse/Motivation zur Teilnahme am Netzwerk

Betriebliche Gesundheitsförderung und Vernetzung


Ansprechperson für das Netzwerk
Mag. Dr. Livinus Nwoha
nwoha@ikemba.at
Telefon: 0316/228113 oder 0650/6360262
Fax:

Homepage
http://www.ikemba.at